Mittwoch, 2. September 2009

Renate mit 18 und 46 Jahre später ...........

Image and video hosting by TinyPic


Die Zeit verweht
Wie schnell doch die Zeit vergeht -
Wie ein Blatt vom Wind verweht
fliegt die Erinnerung vorbei,
und mit ihr der Jugend Mai.
Später auch noch Rosen blühen -
Siehst des Herbstes Blätter glühen,
wie sie spät zur Dämmerzeit
mit ihrem Leuchten machen Freud'!
Des Lebens Herbst hat, ohne Frage,
auch noch wunderbare Tage.
Darum genieße jede Stund',
auf dem schönen Erdenrund
und übe fleißig dich im Lachen,
kannst vielen damit Freude machen!
(c) Renate Harig 02.09.2009


Lang, lang ist's her ................

Beide Haarfarben sind echt - aber die Frisur ist ein "bisserl" anders!!!!!

1 Kommentar:

enimz hat gesagt…

Liebe Reni,

ein schönes Bilderbuch hast du da. Ja wie wir uns doch im Laufe des Lebens verändern und doch bleiben wir die Gleichen mit etwas mehr Lebenserfahrung.

Es ist wie du es sagst, auch der Herbst hat noch schöne Tage. So wollen wir offene Augen haben für die Schönheiten und die guten Tage, die sich uns bieten, lachen und uns und anderen damit Freude machen.

Herzlich dein Trautchen