Samstag, 12. September 2009

Meine Mutti wäre heute 93. Jahre alt geworden


Ich denk' an DICH!!!


Es ist eines meiner Lieblingsbilder - ich war damals 2 Jahre alt! 1946


Wie lange noch?

Wie lange noch
werd’ ich deine Stimme hören,
die so vertraut mir ist und
immer fragt, wie es mir geht -
Wie lange noch
darf ich dir sagen,
dass ich mich freue,
wenn ich mit dir reden kann,
am Telefon -
Wie lange noch
kannst du dich sorgen
um mich und alle,
die du von Herzen liebst -
Wie lange noch?

Recht lange noch,
so wünsche ich es dir
und auch mir -
Wie lange noch?
Diese Frage kann nur
einer beantworten!
In seinen Händen
liegt unsere Zeit.


Renate Harig (08.06.2001)
***
Mutti ist am 05.12.2003 von uns gegangen!
***
Ich denke heute ganz lieb an sie und denke, dass es ihr,
wo sie jetzt ist, nur gut geht! Sie hat es sich
verdient! Sie war eine sehr gute Mutter und hat immer
an uns gedacht - nie an sich selber! Leider!
***
*
Der schönste Stern am Himmel möge Deiner sein!
*
***

Alles Liebe RENATE

Kommentare:

Lemmie hat gesagt…

Liebe Renate!

Wie schön für Dich, dass Du Deine Mutter so lange gehabt hast. Meine Mutter ist leider schon vor 25 Jahren verstorben. Viel zu früh. Aber das ist es doch immer. Zu früh.

Lieben Gruß

Poldi

Anke hat gesagt…

Liebe Renate,
ja, das glaube ich dir, dass du heute an deine Mutti denkst. So geht es mir mit meinem Vater, den ich vor meiner Konfirmation verloren habe. Irgendwie ist die Bindung da stärker als bei der Mutter, obwohl ich an ihren Geburtstag auch denke.
Das ist interessant das schwarz weisse Bild. Ich habe auch so eins aus unserem Garten wo meine Mutter daneben hockt und ich stehe daneben auch in so einem Kleidchen, weissen Kniestrümpfen und dieser Haartolle. War wohl damals die übliche Frisur :-)

Wünsche dir noch einen schönen Restsonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße, Anke

PS Deine Mutti sieht so richtig freundlich und lieb aus...........wie du