Dienstag, 25. Oktober 2011

Komm' mit mir - wir spazieren durch unser schönes Wagwiesental in Neunkirchen


Das Tor zum Garten der TRÄUME
findet nur der,
der bereit ist,
den Garten wieder zu verlassen,
um hin und wieder
dorthin zurückzukehren.

(c) Renate Harig



Laute Töne vertreiben die STILLE -
still sein muss man lernen.
Höre auf dein Herz,
es sagt dir genau,
was es braucht -
es kennt die Zeit
des Jubilierens
und die Zeit der RUHE

(c) Renate Harig


Es war für mich ein wunderbarer Spaziergang, von dem ich sehr zufrieden und froh
nach Hause gekommen bin.


Kommentare:

Waltraud hat gesagt…

Liebe Renate,

danke für die schönen Bilder die du mir per Mail geschickt hattest. Das Wagwiesental kenne ich gut. Da war sogar vor etlichen Jahren einmal eine Sportveranstaltung vom Turnerbund, bei der ich mitgemacht hatte. Jetzt um diese zeit kann man dort schön spazieren gehen.
Ganz liebe Grüße Waltraud

minibares hat gesagt…

Oh wie schön!
Die Sonne scheint, da werde ich in der wundervollen Natur von allein ruhig. Da staune ich und schaue und genieße.
Schöne Wege, herrlich herbstbunte Bäume und Blätter.
Ich habe dich gern begleitet, es war wundervoll.
deine Bärbel

Lemmie hat gesagt…

Liebe Renate!
Es war ein schöner Spaziergang mit einem tollen Erlebnis für Auge und Seele.
Lieben Gruß
Poldi

Martha hat gesagt…

dieser Spaziergang mit Dir hat mir jetzt grad gut getan - ich danke Dir und wünsche Dir nur das Allerbeste !! Bisous, Martha

Rena hat gesagt…

....ich komme gerade von deinem herrlichen Spaziergang mit dir - auf diesen wunderbaren Wegen - ich könnte immer so weitergehen bis zum Ende des Lichtpunktes......guten Morgen liebe Renate - mach Pause der Wald spricht mit dir er rauscht er flüstert - nimm dir Zeit und bleib stehen er spricht jede Sekunde mit der Sprache des Augenblicks.....liebe jeden dieser Augenblicke
Wunderschöen Bilder - könnte in meiner Gegend sein - einen wunderschönen Tag Herzgrüße von *rena*

Eva hat gesagt…

Ein wunderschöner Spaziergang....vielen Dank für's mitnehmen :-)

Ganz liebe Grüße Eva

Bärbel hat gesagt…

Der Spaziergang hat mir gut getan, danke das Du mich mit genommen hast, sehr schön.
Das können wir nochmal machen.
Liebe Grüße, Bärbel.

die3kas hat gesagt…

Oh fein ich freu mich ... es geht spazieren.

Ich freu mich immer wenn ich mitgehen darf,
bzw. jemand mit mir geht...

Und das tolle Herbstwetter lädt ja auch zu einem Gang förmlich ein.
Das Laub färbt sich in sämtlichen Schattierungen, toll!

Vielen Dank liebe Renate,
jetzt fahre ich Einkaufen.
Aufschnitt und Brot ist leer und ganz ohne geht es doch nicht.

♥-liche Grüsse, kkk

Marianne hat gesagt…

Liebe Renate,

virtuell war der Spaziergang etwas für Augen und Seele. Momentan hüte ich noch ein wenig das Bett, bzw. Couch und dann werde ich vielleicht am Wochenende auch wieder eine Spaziergang unternehmen. Gerne gehe ich auch allein, das macht mir sogar Freude, da kann ich ganz meinen Gedanken nachhängen.

Liebe Grüße zu dir.

Marianne ♥

Traudi hat gesagt…

Liebe Renate,
das sind wunderschöne Bilder. Die herbstlichen Farben und der Sonnenschein harmonieren so gut zusammen. Und die Seele freut sich!
Danke für's Mitnehmen.

Herzliche Grüße
Traudi