Donnerstag, 21. Februar 2013

Blüten, die ich gerade um mich habe - und gute Wünsche einer ganz lieben Freundin, die ich gerne weitergebe - und da ist noch ein kleines buntes Geschöpf zum Anschaun

Ich wünsche dir die Zufriedenheit,
die aus der Stille kommt,
aus dem Frieden einer schönen Landschaft,
aus dem Duft einer Blume,
und aus dem silbrigen Plätschern eines Brunnens.
Ich wünsche dir Tag für Tag eine kleine Freude.
Das kann das Lächeln eines Kindes sein,
der freundliche Gruß deines Nachbarn,
die Sonne, die dir am Morgen die Nase kitzelt.
Ich wünsche dir, das dich der Schatz deiner positiven Gedanken beflügelt
und dass du negative Erlebnise gut verarbeiten kannst.
Manches, was dich vewundet, soll dich am Ende reifer machen
und wo ein Hindernis dir im Weg steht, lerne zu springen.
Ich wünsche dir Menschen in deren Nähe du dich richtig wohlfühlst,
denen du dein Herz ausschütten kannst und die da sind,
wenn du sie brauchst.
Die Freundschaft zu ihnen kannst du mit Geld nicht bezahlen.
Ich wünsche dir Anerkennung - du brauchst sie, wie jeder Mensch sie braucht.
Ich wünsche sie dir von den richtigen Leuten, zur rechen Zeit
mit den richtigen Worten. Sie möge dich stark machen,
damit du viel Energie hast für deinen weiteren Lebensweg.
Es gibt einen Wunsch von mir, den sollst du dir aufheben für die Zeit,
in der du ihn benötigst:
Wenn es hart wird und du den Weg nicht mehr siehst vor lautern Steinen,
dann soll Zuversicht in dein Herz kommen und Stärke in dir sein,
um auch das Schwere gut und glücklich zu bestehen.



Solange man solche Freunde hat, kann einem eigentlich nicht viel passieren!

Alles Liebe

Eure Renate




Muss einfach noch dieses bunte, zauberhafte Geschöpf hier anfügen. Es ist zwar keine Blume, aber so bunt und schön! Einfach wunderbar!
Diese kleine Mandarinente ist mit einigen ihrer Artgenosssen zur Zeit bei uns im Neunkircher Zoo auf "Urlaub"!
Bitte anklicken, dann kann man den Text auch lesen!

Kommentare:

Bärbel hat gesagt…

Liebe Reni!
Danke Dir das Du uns teil haben lässt,die Wünsche sind angekommen.
Mögen diese in Erfüllung gehen.
Sende Dir die herzlichsten Grüße.
Bärbel.

die3kas hat gesagt…

Dank Dir für deine lieben Wünsche und Blümsche.

Hier fiel vorhin Schnee...

Noch ist kein Frühling, deshalb schaue ich jetzt noch mal deine Bilder an...
Sei lieb gegrüsst ♥
kkk

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

danke für all Deine schönen Blüten.

Ich wünsche Dir jetzt schon mal ein schönes Wochenende.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Irmi hat gesagt…

Liebe Renate,
danke für diesen wunderschönen Post.
Liebe Grüße
Irmi

Erika hat gesagt…

Liebe Renate,

die richtigen Worte zur rechten Zeit von den richtigen Menschen - und ohne jegliche Anerkennung und Wertschätzung geht es auch nur halb so gut.

Liebe Grüße - Erika

SUSIBELLA hat gesagt…

Liebe Reni
danke für deine guten Wünsche auch dir alles liebe und eine gute Zeit. ganz herzlich grüßt dich Ilse.

Oceanphoenix hat gesagt…

Liebe Renate,

was für ein wunderbarer, seelenwärmender Blumengruß ..hab vielen Dank dafür und auch für die guten Wünsche - es tut einfach richtig gut, das zu lesen, zu schauen ..und ein bisschen abzuschalten vom Alltag :)

Für dich alles Liebe und Gute ..ein rundum erfülltes, sonnigschönes Wochenende wünscht dir mit lieben Grüßen,

Ocean

Anonym hat gesagt…

Liebe Renate,
ich schaffe es nicht täglich alle Blogs durchzugehen. Meinen herzlichen Glückwunsch nachträglich zu eurem Hochzeitstag. Deinem Mann nachtträglich meinen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Mögt ihr noch viele Hochzeitstage und Geburtstage miteinander verbringen dürfen. Das ist doch ein Geschenk Gottes, gell?

Deine Blumenfotos und vor allem die Zitate dazu sind sehr beeindruckend. Ja, die Familie und Freude sind sehr wichtig, sonst ist man im Alter einsam.

Nun wünsche ich dir ein gemütliches und erholsames Wochenende.
Liebe Grüße, Anke

kreativfreak hat gesagt…

Liebe Renate,
danke schön für die wunderschön gestalteten und formulierten Wünschekarten. Ich danke Dir für die Wünsche, die Du uns schickst. Ich werde an sie denken, wenn ich in solchen Situationen bin.
Danke für das Positive, das Deine Seite hier ausstrahlt.
Liebe Grüße, Irmgard

Brigitte hat gesagt…

Liebe Renate, sei herzlich gegrüßt.
Nun werde ich wieder öfter meine Blogrunden drehen, denn ich bin in der neuen, kleineren Wohnung fast mit Allem fertig.
Ich fühle mich sehr wohl in diesen vier Wänden.
Männe hat noch Schwierigkeiten sich einzuleben, da er sehr viel Hobby-Herzblut lassen mußte, denn als Funkamateur mußte er die große, drehbare Funk-Dachantenne, die er auf dem ehemaligem Wohnhaus installieren durfte,verlassen und sie muß dann im Frühjahr auch von unseren Jungs abmontiert werden, aber darf nicht mehr hier am neuen Wohnort aufs Dach aufgebaut werden. Keine Genehmigung. Ich bin ja auch Funkamateur und der jüngere Sohn ebenfalls.
Männes linke offene (großes Loch)Wade und die Hautkrebs-Stelle- OP am Knöchel, rechts, da ist auch ein großes, tiefes Loch, das hat Männe gesundheitlich sehr angeschlagen. Nun kommt jeden zweiten Tag die Hauskrankenpflege zum Verbinden. Mit dem Laufen geht es kaum noch.
Ich habe jetzt 10 kg abgenommen und fühle mich gut, aber wenn ab bald die Rentner-Ruhe dazu kommt, dann werde ich das Gewicht wohl nicht halten können.
Aber es kommt ja auch wieder die Radlzeit und die Tamy-Spaziergänge habe ich ja auch.
Ich wünsche Euch Beiden alles Gute, bleibt wohlauf und tschüssi sagt Brigitte

FloravonBistram hat gesagt…

Immer wieder neu freue ich mich über Deine Einträge. Ich weiß, ich bin ein Kommentiermuffel...ich vergesse es immer, weil ich lese und lese und schaue...
Aber zwischendurch muss ich dann doch wieder einen Gruß dalassen.
Liebe Grüße
Flo