Montag, 26. Oktober 2009

Eine Blume für DICH - für EUCH



Eine kleine Blume kann soviel sagen,
es bedarf oft keiner Worte,
denn Blumen haben ihre eigene Sprache -
Blumen von Kinderhand überreicht
zaubern dir ein Lächeln ins Gesicht!


Zeichen der Zuneigung

Die schönste Art, an jemanden zu denken, besteht darin, es ihm zu zeigen. Wer sich einem Menschen geistig und seelisch verbunden weiß, wird aufmerksam für kleine Zeichen.

Sie zu verschenken, bereitet ebenso viel Freude wie das Glück, sie zu erhalten. So entwickelt sich ein Gespür für die Bedürfnisse und Interessen des geschätzten Gegenüber. Ein DU überraschen zu können ist eine kostbare Gabe.
(c) Th. Romanus



Einen schönen Dienstag wünsche ich EUCH

♥-liche Grüße Renate

Kommentare:

Blueswoman hat gesagt…

Liebe Renate, supertoll gezeichnet und so lieb geschrieben. Ja, Kinder sind doch was Liebes. Viel zu schnell werden sie erwachsen.

Liebe Grüsse
:-)

enimz hat gesagt…

Liebe Reni,

was für ein goldiges Bild hast du da gemalt. Einfach herzig. Ja schon mit einer Blume, Rosen sind als Einzelblumen besonders begehrt, kann man viel Freude auslösen.

Den Zeilen von Th. Romanus kann ich nur bestätigen. Sinngemäß sind die Zeilen eine Erklärung für das alte Sprichwort „ Die Freude, die wir geben, kehrt ins eigne Herz zurück.“ Es ist einfach so. Schön ist es, wenn man das DU gut kennt, dann ist es noch leichter Freude zu bereiten.

Sei lieb gegrüßt von deinem Trautchen