Donnerstag, 16. Januar 2014

Ich habe unseren Christbaum abgeräumt und alles sorgfältig verpackt - bis zum nächsten Fest!

Nochmals ein Bild vom geschmückten Bäumchen 
Das Schmücken macht natürlich mehr Freude, als das Abräumen; ist ja klar! Zuerst wurde die ganze Wohnung, nicht nur der Baum, "entweihnachtet".
Große Versammlung auf dem Küchentisch!
Ob sie schon beratschlagt haben, wer zum kommenden Fest wieder aus den Kartons darf? Könnte ja sein! Ich denke, dass sie alle wieder irgendwo rumstehen, rumsitzen oder hängen dürfen! 
 
Ich bin einer von 3 "Ganzjahresengel" und habe die Ehre, das ganze Jahr in Renates Nähe sein zu dürfen! Das ist schon etwas ganz Besonderes, finde ich! Deswegen schau' ich auch ganz entspannt und freue mich!
Die echten Kerzen habe ich vom Baum genommen, auf einen Glasteller gestellt und sie durften eine ganze Stunde lang bis zu ihrem Ende brennen. So lange hat es gedauert, bis die letzte Kerze ausging. Es ist seit Jahren für mich eine liebgewonnene Tradition und ich möchte sie nicht mehr missen!
Ja, und das ist sie - die LETZTE Kerze - gleich wird sie erlöschen! Dann ist der Christbaum Vergangenheit und ich freue mich schon wieder auf den nächsten! Hoffe, dass wir alle gesund und munter diesen wieder schmücken dürfen!

Alles Liebe und einen schönen Tag

Renate
 

Kommentare:

schöngeist for two hat gesagt…

wunderschön sah er aus und deine Dekos, ich habe letzte Woche weg getan und ich freue mich schon aufs nächste Mal!

Wünsche dir noch eine schöne Restwoche!
Lieben Gruss Elke

Erika hat gesagt…

Liebe Renate,
ich habe das gestern auch gemacht. Dabei habe ich immer ein wenig Herz-Schmerz. Wegen der Feier musste alles weichen, habe den Baum aber zum Vogelhäuschen gestellt, damit auch sie ihre Freude daran haben.

Dein Engerl, das dich auch übers Jahr sichtbar begleiten darf schaut richtig lieb aus.
Alles Liebe - Erika

Klaus-Dieter hat gesagt…

wir haben unseren schon früher eingepackt und verstaut, er sieht immer, wie ein echter Baum aus, alles Gute zum Wochenende, Klaus

Karl-Heinz hat gesagt…

Liebe Renate,
es hat mich gefreut, dass Du mal wieder meine seiten besucht hast.
Mit der Weihnachtsdekoration abraeumen, waren wir diesmal schon sehr frueh dran. Bei Dir war es sicher sehr schoen gewesen, nun muss es bis zum naechsten Weihnachten warten.
Gestern nachmittags hatten wir +11 Grad Celsius und heute morgen hatten wir -11 Grad Celsius. Obwohl wir so weit im Sueden wohnen, werden wir noch bis ende Februar warten muessen, ehe sich der Fruehling bemerkbar macht.
LG auch an Gert,
Karl-Heinz

Bärbel Hüpping hat gesagt…

Liebe Renate!
Ja, alles ist irgendwann vorbei, aber freuen wir uns jetzt schon auf das nächste Weihnachtefest!
Die Zeit geht doch ruck-zuck vorbei.
Ich habe alles am 7ten Januar abgeräumt,es mach doch viel Arbeit,ich finde auspacken geht schneller!
Wünsche Dir eine schöne Zeit, mit den herzlichsten Grüßen, Bärbel.

minibares hat gesagt…

Liebe Renate,
da hast du ja einiges wegzuräumen.
Sag nur, du hast noch echte Kerzen am Baum? Dafür bewundere ich dich ♥
ist natürlich ein wunderbares Licht. Nur hat man sie nicht einfach mal eben "an".
Dass du die Kerzen ausbrennen lässt, finde ich super.
und dein Engel, der bleiben darf, der ist ja echt ein süßer.
Dir eine gute Zeit mit der Leere des fehlenden Baumes ;-)
Aber bald haben deine Augen sich wieder dran gewöhnt.
Ganz bestimmt.
deine Bärbel