Samstag, 4. Januar 2014

Rose im Januar - wie schön!

Ihr könnt ruhig staunen, ich blühe noch gerne -
der eiskalte Winter ist noch so ferne.
Drum will ich erfreuen dein Herz und Gemüt,
weiß selbst nicht genau, wie mir geschieht!
Stolz zeig ich noch Farbe, ein kräftiges Rot,
viele der Schwestern sind schon längst tot.
Solange der Frost mein Herz nicht zerstört,
blüh' ich euch zur Freude, das ist es mir wert!

(c) Renate Harig

 
Dieses kleine Wunder blüht bei mir auf dem Balkon. Vor ein paar Tagen blühten noch 4 Rosen!
Sie ist nun die einzige, die durchgehalten hat! Noch ist kein Frost in Sicht und die Temperaturen lassen meinen, es gäbe dieses Jahr keinen Winter. Aber sicherlich wird er noch kommen!

Kleine Rose blühe noch ein bisschen - du machst mir große Freude!

Liebe Grüße an Euch

Renate

Kommentare:

die3kas hat gesagt…

Liebe Renate, das finde ich echt toll und ich habe gestern auch eine Rose aus dem Vorgarten mit rein genommen. Unglaublich. Ich bin gespannt was uns noch blüht.

Sei herzlich gegrüsst ♥
kkk

Bärbel Hüpping hat gesagt…

Liebe Renate!
Sehr schön Deine Rose!
Auch bei mir im Garten waren noch Rosen,hab diese leider nicht Fotografiert!
Aber wo bleibt der Winter??
Liebe Grüße, Bärbel.

Klaus-Dieter hat gesagt…

schönen Sonntag wünsche ich, Klaus