Sonntag, 7. April 2013

Gänseblümchen


Gänseblümchen

Vorsichtig streckst du aus der Erde
dein Köpfchen und entfaltest sacht
die weißen Blüten, denn es werde
Frühling, sagt man, über Nacht.

Zaghaft, noch ein wenig klein,
entrollst du langsam deine Blätter
und freust dich auf den Sonnenschein,
auf unser aller Lebensretter.

Dunkelheit ist nun vorüber,
alles freut sich auf das Licht,
hoffnungsvoll kehrt es stets wieder,
glaubt man es auch manchmal nicht.

Streck empor aus dunkler Erde
kleine Blume deine Pracht,
dass es im Herz auch Frühling werde
und aus dem Winterschlaf erwacht.

(c) Renate Harig





Ich wünsche Euch allen einen schönen FRÜHLING! Er hat uns doch nicht vergessen! Wie schön!
Schicke Euch viele SONNENSTRAHLEN und ein Stückchen blauen Himmel.

Liebe frohe Grüße

Renate

Kommentare:

Brigitte Kube hat gesagt…

Liebe Renate, herzlichen Sonntagsgruß.
Es ist alles angekommen, blauer Himmel, weiße Wölkchen und herrlicher Sonnenschein.
Das Gedicht hast Du nett geschrieben.
Gleich laufe ich mit Tamy den Mittagsspaziergang und der wird bei diesem Wetter natürlich ausgedehnt.
Viel warm ist es aber noch nicht.
Alles Gute und bleibt Beide gesund und munter.
Tschüssi Brigitte

Anonym hat gesagt…

Liebe Renate,
ein wunderschönes Gedicht von dem Gänseblümchen. Na, wenn das nicht den Frühling lockt. Dazu noch der Frühlingshimmel im Header, der mir auch sehr gut gefällt.

Dir wünsche ich einen sonnigen Sonntag.
Liebe Grüße, Anke

Irmi hat gesagt…

Liebe Renate,
danke für die lieben Grüße und das schöne Gedicht.
Einen lieben Sonntagsgruß schickt
Irmi

Klaus-Dieter hat gesagt…

Gänseblümchen, wie schön in Bild und Wort, schönen Sonntag, Klaus

Erika hat gesagt…

Liebe Renate,
ich liebe diese kleinen Gänseblümchen. Und wenn auch der Sturm noch so groß ist und sie getreten werden - sie richten sich immer wieder auf.
Dein Gedicht ist natürlich auch wieder super schön - danke.
Liebe Grüße - Erika

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Renate, was für ein wunderschönes Gedicht und Fotos!
Gleich fühlt sich das Leben anders an wenn die Sonne raus kommt und wärmer wird, auch ich wünsche dir einen shcönen Sonntagnachmittag!
Lieben Gruss Elke

die3kas hat gesagt…

Wir hatten heute auch die ersten Gänseblümchen im Garten, na dann scheint es ja doch noch Frühling zu werden.

Ich grüsse dich ganz ♥-lich
kkk

Waltraud hat gesagt…

Hallo Renate,

auch ich habe heute die ersten Gänseblümchen hinterm Haus auf unserer Wiese entdeckt. Diese Frühlingsboten liebe ich. Beim Spaziergang war es aber noch sehr kalt.
Liebe Grüße Waltraud

Lemmie hat gesagt…

Liebe Renate!
Ich mag diese kleinen weißen Sternchen sehr gerne. Und Deine Gedichte auch.
Lieben Gruß
Lemmie

Karl-Heinz hat gesagt…

Liebe Renate,
was fuer ein schoenes und aufmunterndes Gedichte - danke Dir.
Die Gaensebluemchen bluehen zwar noch nicht bei uns, aber andere Sachen und bei einigen Baeumen kann man sehen, dass sich die ersten Knospen zeigen.
LG Karl-Heinz

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Roswitha hat gesagt…

Hallo liebe Renate
ist so schön Dein Gedicht.
Ein zartes Erwachen kündigt sich an.
Dankeschön für das Teilhaben lassen.
Liebe Grüße Roswitha

Herz-und-Leben hat gesagt…

Das gibt Hoffnung, liebe Renate!
Es ist zwar noch recht kühl bei uns und es blüht fast noch nichts, dennoch merkt man so langsam, daß der Frühling jetzt doch in den Startlöchern steht.
Wunderschön geschrieben und die Blümchen dazu!

alles Liebe
Sara

karl hat gesagt…

wie schön! Drehe nur mal eine Runde ;-)
liebe Grüße,
Karl

Waldameise hat gesagt…

Ach, liebe Renate, das hast du wieder so wundervoll gedichtet. Genauso zart und lieb wie Gänseblümchen ;-)

Ein lieber Gruß zu dir
von der Waldameise

Ocean hat gesagt…

Liebe Renate :)

ein wunderbares Gedicht hast du verfaßt .. und die Gänseblümchen einfach herrlich "eingefangen" in Wort und Bild. Ich freu mich auch so sehr über diese kleinen mutigen Frühlingsboten, die sogar schon bei niedrigen Temperaturen ihre Köpfchen herausgestreckt haben. Und wenn es dann milder wird oder gar die Sonne scheint ..dann erblüht alles zu seiner vollen Pracht. Darauf freu ich mich ganz enorm :)

Ich grüß dich lieb und wünsche dir einen entspannten schönen Tag,

Ocean

Klaus-Dieter hat gesagt…

einen lieben Gruß sende ich dir zu, Klaus

Klaus-Dieter hat gesagt…

einen lieben Gruß sende ich dir zu, Klaus

Gerti Kurth hat gesagt…

Liebe Renate,

wunderschöne Storchfotos hast du gemacht und die Gänseblümchen mit dem hübschen Gedicht, einfach lieb.
Ich hoffe,es geht dir gut?? ich höre so wenig von dir?
Ganz liebe Grüße von
Gerti