Dienstag, 20. Juli 2010

HALLO! Ich bin wieder daheim!

Meine lieben Blogfreunde!

Gestern bin ich wieder angekommen und bin wieder einmal daheim! Wir hatten eine schöne Zeit in Westheim und ich habe ehrlich gesagt Neunkirchen gar nicht vermisst! Und doch ist es auch schön, wieder mal in dem eigenen Bett zu schlafen.
Es hat uns an nichts gefehlt in den 2 Wochen und wir haben uns die Zeit so schön wie möglich gemacht!
Maja (Hundemädchen) und die Katzen waren mit meiner Betreuung sehr zufrieden, wie ich das Gefühl hatte. Es war halt immer jemand für sie da. Das haben sie sonst ja nicht! (Kinder in der Schule, Mama in der Klinik!)
Die Blumen haben regelmäßig Wasser bekommen und gediehen auch dementsprechend gut.



Wir hatten uns viel vorgenommen für diese Zeit, aber die Hitze (bis zu 38 %) hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht - wie halt überall im Lande. So blieben wir tagsüber viel im Haus (so schön kühl!!!) und im Schattenvor dem Haus. Abends haben wir es dann so richtig genossen und sind lange auf gewesen. Ich lag oft auf der Liege und habe den Sternenhimmel beobachet (oft bis 2 Uhr nachts!). Das ist herrlich! Und so still ist es am Anwesen meiner Tochter, herrlich still! Die Hängematte habe ich auch genutzt und mich drinnen so richtig wohl gefühlt!



Gegen die Hitze half uns Kühles von innen und von außen (Brause oder auch Gartenschlauch!)
Ja, wir haben so richtig Sommer! Sommerlicher kann es echt nicht sein!

Ich hoffe, es ist Euch in dieser Zeit auch gut ergangen. Ich bedanke mich bei Euch allen für die lieben Kommentare und Wünsche für den Urlaub und fürs Heimfahren bzw. Heimkommen. DANKE.
Es ist so schön, dass es Euch gibt!

Nun ist wieder Balkonien angesagt. Meine liebe Nachbarin hat die Blumen so toll gepflegt, so dass wir jetzt einen richtigen kleinen Garten vorgefunden haben beim Heimkommen. Alles blüht und ist gewachsen!
Schön, wenn man solche Nachbarn hat!

Nun lade ich Euch ein auf meinen Balkon! Kommt einfach mit!















Kommentare:

Wienermädel + Co hat gesagt…

Schöner kann es ja nicht sein, selber gebraucht werden, um zu betreuen und dabei noch jemanden zu haben, der das eigene Gärtlein pflegt.

Wünsche euch weiterhin einen wunderschönen Sommer.

LG aus dem Salzkammergut

Waltraud hat gesagt…

Hallo Renate,

schön, dass du wieder zuhause bist. Herzlichen Dank für deine wunderschöne PP die du mir vor dem Urlaub geschickt hast. Es freut mich , dass du alles so schön gepflegt zuhause wieder vorgefunden hast.
ich grüße dich ganz herzlich aus Ottweiler
Waltraud

Lemmie hat gesagt…

Liebe Renate!
Die halbe Nacht unter Sternenhimmel ist sicher sehr schön. Leider lassen uns hier die Gelsen nicht in Ruhe.
Lieben Gruß
Poldi

Neckarstrand hat gesagt…

Liebe Renate,
ich empfinde es auch immer so: Es mag noch so schön sein, aber das eigene Bett und die eigenen vier Wände erfreuen immer wieder, man kommt gern zurück.
Du hast Recht. Es ist so wichtig, gute Nachbarn zu haben, denen man vertrauen kann. Ich bin auch in der glücklichen Lage, solche zu haben.
Es ist schön, daß Du wieder da bist.
Liebe Abendgrüße sendet Dir
Irmi

Monika hat gesagt…

danke liebe Renate für die Einladung nach Balkonien! Genauso habe ich mir deinen Blumenbalkon vorgestellt! Traumhaft schön! Geniesse und sei zufrieden!
herzlich Monika