Sonntag, 5. Juni 2011

Eine wunderbare Blüte des Tulpenbaumes


Morgengedanken

Morgens, wenn der Nebel noch auf den Wiesen liegt,
und ein neuer Tag wieder die Nacht besiegt,
wenn Tautropfen wie Perlen auf den Blättern blinken
und nach und nach ganz sachte auf die Erde sinken,
wenn zarte Vogelstimmen den Tag fröhlich begrüßen
und feuchtes, weiches Moos unter meinen Füßen
einem Teppich gleich mich wohltuend verwöhnt,
wenn vom kleinen, nahen Dorf die Morgenglocke tönt,
dann umgibt mich Ruhe und Friede erfüllt mein Herz -
dafür schick' ein DANKE voll Freude himmelwärts!

(c) Renate Harig 2009

Ich wünsche Euch einen schönen, guten  MORGEN und eine - wenn möglich - stressfreie Woche.

Eure Renate


Kommentare:

Lucie hat gesagt…

Liebe Renate,

vielen Danke für dienen lieben Eintrag bei mir!
Es hat mich sehr gefreut.

Ich habe zwar länger nichts hier bei dir hinterlassen, aber ich lese immer alles, was du schreibst!

Es ist immer sehr schön bei dir zu lesen und auch die tollen Fotos zu schauen!

Ich wünsche dir einen wundervolle Woche!

Herzliche Grüße
Lcuie :-)

Waldameise hat gesagt…

Welch wunderschöner Morgengruß, liebe Renate. Da fängt die Woche gleich gut an. Für mich auch, weil ich Urlaub habe.
Ganz lieben Dank für dein nettes Gedicht zu meinem Schäfchen-Foto. Das hat mich sehr gefreut.

Deine Morgengedanken gefallen mir sehr, auch wenn ich kein feuchtes Moos unter meinen Füßen spüren kann. Aber ich kann es mir vorstellen und freue mich auf die nächste Wanderung.

Eine moosweiche Woche wünscht dir mit lieben Grüßen
die Waldameise :)

fudelchen hat gesagt…

Alles immer so herzlich lieb und so schön. Danke dafür ♥

Eine wundervolle Woche wünsche ich dir und liebe Grüße

Marianne ♥

Martha hat gesagt…

danke für diesen wunderbaren Morgengruss, mein Dankesgruss kommt halt erst am Mittag, aber bin selten früh am PC. Bin eher eine Nachteule *lach*

Ich wünsche Dir eine ebenso schöne Woche und einfach alles, alles Gute, bisous, Martha

Traudi hat gesagt…

Liebe Renate,
du hast Worte in deinem Gedicht gewählt, die mich in diese Morgenstimmung versetzen. Danke dafür!

Liebe Grüße
Traudi

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo Renate,

eine schöne Aufnahme zeigst Du uns hier zu Deinem schönen Gedicht.

Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Lemmie hat gesagt…

WUNDERVOLL!!!!!!!!!!!
Lieben Gruß
Poldi

Karin hat gesagt…

Ein fantastisches Foto mit schönen Worten kombiniert. Glückwunsch!
LG Karin

minibares hat gesagt…

Liebe Renate,
dein wundervolles Gedicht kann ich total nachvollziehen. Wundervoll geschrieben hast du das mal wieder.
Ja, dem Schöpfer gehört Dank und Bewunderung für diese schöne Welt.
Es ist doch immer wieder erstaunlich, was es draußen zu entdecken gibt,ob unten oder am Himmel.
Liebe Grüße
deine Bärbel

Gerti Kurth hat gesagt…

Liebe Renate,
deine Gedichte sind immer so positiv und aufmunternd. Das ist schön. Meine sind leider oft melancholisch und deshalb schaue ich auch immer wieder mal auf Seiten, die mich froh stimmen.
Auch dir noch schöne Tage wünscht
Gerti

Brigitte hat gesagt…

Liebe Renate, herzliche Grüße.
Du hast wieder nette, einfühlsame Worte in Dein Gedicht hineingepackt.
Ich wünsche Euch Beiden ein schönes, sonniges und frohes Pfingstfest.
Alles Gute, bleibt gesund und munter und tschüssi, winke, winke, Brigitte

Waltraud hat gesagt…

Guten Abend,

ich hab wieder Internet. Ein schönes Kopfbild hast du da wieder eingestellt. Ich kann jetzt wieder schreiben und auch gucken, was es Neues gibt. Dank unserem PC Mann ging alles schneller als erwartet.

Liebe Grüße Waltraud