Dienstag, 7. April 2015

Frühlingsgefühle




Frühlingsgefühle
 
 
Eine Amsel singt ihr Morgenlied,
es klingt nach Frühling und nach Freude,
ich bin hellwach, gar nicht mehr müd’
und ziehe meine Bluse an aus Seide.
 
Ich frage mich, was kann es sein,
dass ich so fit bin heut’ und froh?
Im Blumenladen kauf ich ein
gelbe Primeln für’s Büro.
 
Die Arbeit macht mir heut’ Vergnügen,
alles bestens, es läuft wie geschmiert,
nichts, rein gar nichts bleibt heut’ liegen,
mein Tatendrang sich nicht verliert.
 
Frau Schulze, die von nebenan,
grüßt so freundlich, wie sonst kaum -
Was hat ihr nur so gut getan?
Hatte sie einen schönen Traum?
 
Herr Müller mit dem schlechten Knie
überholt mich heute auf dem Flur,
so schnell sah ich den Müller nie,
was ist bloß los, was ist das nur?
 
Der alte Herr vom Nachbarhaus
pfeift fröhlich lachend vor sich hin,
er geht mit seinem Dackel aus,
der hat nur Unfug heut’ im Sinn!
 
Feierabend, schnell zum Bus!
Du liebe Güte, ist der voll!
Bin beladen zum Verdruss,
weiß nicht, wo ich sitzen soll.
 
Ein Junge steht da vor mir auf,
wippt zur Musik, die ich nicht hör’,
er ist sichtlich sehr gut drauf!
„Setzen sie sich, bitte sehr!“
 
 Dankend setze ich mich nieder,
was mir geschieht, ich glaub’ es kaum -
Frühling wird’s halt immer wieder.
Lang halte an der Frühlingstraum!
 
Die Sonne geht nun langsam unter,
ich denke über alles nach,
ich bin so fit, ich bin so munter,
Frühling macht die Herzen wach!
 
© Renate Harig - 2000
 
Dieses Gedicht habe ich vor vielen Jahren, als ich noch ins Büro ging, geschrieben. Heute habe ich es wieder entdeckt und jener Tag - ein Frühlingstag - ist mir noch in sehr guter Erinnerung. Es war alles so, wie ich es beschrieben hatte. Die Menschen, die mir an diesem Tag begegnet sind, haben wohl alle intensive Frühlingsgefühle gehabt.
So könnte es öfters sein - nicht nur im Frühling!
 
Ich wünsche Euch auch Frühlingsgefühle und eine gute Zeit!
 
Alles Liebe Renate

Foto: Renate Harig
 
 

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Renate,
ja, so könnte es öfter sein! Du hast das so schön beschrieben in deinem Gedicht!
Danke dafür!
Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

minibares hat gesagt…

Oh ja, meine liebe Renate.
Wenn die Sonne scheint, sind alle besser gestimmt, alle netter, lockerer.
Dein Gedicht ist wieder so herrlich. Du kannst das einfach.
Geniessen wir den Frühling, denn es soll ja wärmer werden, jipieh!
deine Bärbel

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Renate
ein sehr schönes gefühlsvolles Gedicht!
So wird der Frühling sein wärmer und freudiger in jeden Herz!
Dir wünsche ich einen schönen Frühling!
Lieben Gruss Elke

die3kas hat gesagt…

Ein schönes Gedicht und beschreibt so manche Alltagssituation, die jeden ereilen kann.
Frühling steht vor der Tür, öffnen wir sie.

Liebe Grüsse, kkk

Erika hat gesagt…

Liebe Renate,
danke für die Frühlingsgefühle... sie sind so schön.

Ich bin heute eine schöne Runde 2 Std 30 Minuten gegangen. Aber da hat so ein kalter Wind gepfiffen... das man eher Drachen steigen hätte können als Frühlingsgefühle haben.

Liebe Grüße - Erika

rena hat gesagt…

Guten Morgen - Renate -
dein Gedicht ist wunderschöne - *JA* - so könnte es sein - warum ist es nicht immer so ...die Kälte zwischen den Menschen ist unverändert - warum haben wir diese menschlichen Klimaverhältnisse - geniessen wir den Frühling und die Seele hat Sonntag -
Herzgruß *rena*

Helga F. hat gesagt…

Liebe Renate, dein Gedicht ist wie ein fröhliches Frühlingslied, gern stimme ich mit ein.
Helga

Bärbel Hüpping hat gesagt…

Liebe Renate!
Es könnte alles so Einfach sein,die Menschen sind halt nicht alle gleich.Ich freue mich jedenfalls das der Frühling langsam Einzug hält,mal sehen wie lange es anhält.War heute wieder im Garten,habe mein Steingarten wieder in Ordnung gebracht,eine Katze hatte viel kaputt gemacht.Wünsche Dir u. Deinen Mann ein schönes kommende Wochenende,mit lieben Grüßen,Bärbel.

Sara Mary von Buelsdorf hat gesagt…

Ich bewundere Dein Talent, liebe Renate! Wunderhübsch sind auch Deine Blümchen.

Liebe Frühlingsgrüße und ein schönes Wochenende
Sara