Dienstag, 26. März 2013

Hab' SONNE im Herzen ............


..... es leuchtet voll LICHT dir der dunkelste Tag!

  Klicke diesen LINK an, dann kannst Du den kleinen Wunsch auch hören. Habe ich vor einigen Jahren aufgenommen.

Einen schönen Tag wünscht DIR von HERZEN

Renate

Foto: Renate Harig

Kommentare:

Klaus-Dieter hat gesagt…

Sonne im Herzen ist der Ausgleich für die fehlende(nicht sichtbare) am Himmel, alles Gute, Klaus

Anke hat gesagt…

Liebe Renate,
auch ich wünsche dir eine besinnliche Osterzeit.

Deine Herzen und auch der Header, sind wunderschön.

Liebe Grüße, Anke

Lemmie hat gesagt…

Wie schön, liebe Renate.
Ich wünsche Dir, dass sich die Sonne auch am Himmel bald sehen lässt.
Lieben Gruß
Poldi

die3kas hat gesagt…

Sonne hatten wir heute draussen auch. Wir waren den ganzen Tag unterwegs.
Rein ins Auto, raus aus dem Auto,rein ins Geschäft, und auch wieder aus und wieder rein ins Autoken. Und jedes mal eisiger Wind, ja richtig stürmisch sogar.
Nein es ist so ungemütlich trotz Sonne.

Ich wünsche dir ein bisken Wärme dazu.

Liebe Grüsse ♥
kkk

Irmi hat gesagt…

Liebe Renate,
auch wenn draussen die Sonne nicht scheint, so wärmt uns die Sonne, die wir in uns tragen. Danke für die netten Fotos und den Text.
Einen schönen Abend wünscht
Irmi

Erika hat gesagt…

Liebe Renate,
ich hab mir den Link angesehen es ist sehr schön. Jetzt weiß ich auch welch angenehme Stimme du hast.
LG Erika

Irmgard hat gesagt…

Liebe Renate,
danke schön für das schöne Gedicht, das ich auch noch anhören konnte.
Als ich die Überschrift las, hatte ich gleich das Lied im Kopf: "Hab Sonne im Herzen, egal, ob es stürmt oder schneit. ..." von Chris Roberts. Das hab ich auch gleich aufgerufen - es läuft gerade im Hintergrund :-)
Da geht es einem auch gleich besser. Danke Dir für beides.
Ich wünsche Dir auch viel Sonne im Herzen :-)
Liebe Grüße, Irmgard

Linda hat gesagt…

Beautiful.

schöngeist for two hat gesagt…

wie schön die Bilder und Video!
Dein Header ist so schön geworden!
So wünsche und ich dir eine shcöne Osterzeit!

Brigitte Kube hat gesagt…

Liebe Renate, herzliche Grüße.
Ich wünsche Euch Beiden ein schönes und geruhsames Osterfest und hoffe, daß Ihr wohlauf seid.
Wir erholen uns langsam von der Räumarbeit.
Gestern machte ich in der Mittagssonne, ohne eisigen Wind, einen 1/4 stündigen, langsamen Spaziergang zur Wohnung zum jüngeren Sohnemann und dann sind wir beide einkaufen gegangen. Ich brauchte nur Kaffee und Tee in Reserve zu kaufen.Also mußte nicht schwer tragen. Ich habe ja einen Rucksack und auf dem Rückweg fuhr ich mit dem Bus. Sohnemann arbeitet 4 Std nachmittags von 14 bis 18 Uhr. Der ältere Sohn hat einen Vollzeitjob bei der Berliner Verkehrsgesellschaft, als Manager im Ticketwesen.
Euch alles Gute und tschüssi sagt Brigitte

Joachim Waeterling hat gesagt…

Hallo!Das ist supersüss,und genau DAS was wir alle im moment brauchen können!
Ich kenne den Spruch nur etwas anders:Hab Sonne im Herzen und Zwiebeln im Bauch,da kann man furzen,und riechen tut´s auch!