Dienstag, 13. September 2011

Regenbogenlichter

Habe dieses kleine REGENBOGENLICHT für EUCH eingefangen! 



Regenbogenlichter


Ganz viele Regenbogenlichter tanzten vor mir auf dem Fußboden und an den Wänden und ich schaute wie ein kleines Kind wieder einmal diesem Schauspiel zu. Es fasziniert mich immer wieder, dass die geschliffenen Glasherzen und -kugeln, die am Fenster hängen, das Sonnenlicht so brechen, dass es diese kleinen, wunderbaren Lichter zu schauen gibt. Das ist für mich Freude PUR und ich kann einfach nicht genug davon bekommen!


Nun, ein kleines Licht habe ich für EUCH in meinen Händen gefangen, ich hielt es nicht fest, es "lag" da und wollte gar nicht mehr weg! Ein R e g e n b o g e n l i c h t , das mir für einen Bruchteil der Zeit viel Freude machte! Und weil Freude, wenn man sie weiterschenkt, immer mehr wird, will ich sie EUCH auch zuteil werden lassen.


Nehmt es als kleines Geschenk von mir - weil ich EUCH einfach GERNE habe!
Ganz liebe Gedanken eilen mit diesem, bunten Licht zu EUCH ! 



Regenbogenlicht an der Wand

Regenbogenlichter, gebrochen von der Glaskugel

Kommentare:

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Liebe Renate ,ich nehme dein Geschenk gerne an .Mir geht es genau wie dir .Ich hab auch in jedem Fenster diese Steine hängen und freue mich über jeden Sonnenstrahl .LG Ina

Martha hat gesagt…

danke liebe Renate - bisous, und gute Nacht, Martha

minibares hat gesagt…

Oh, dann schau ich auch immer voller Begeisterung zu, wenn durch die Wasserflasche z.B. Regenbogenfarben erscheinen. Es passiert öfter, als man meint und erwartet, diese Lichtberechung, die so herrlich ausschaut.
Danke für dieses liebevolle Geschenk.
Das ist ein wundervolle Idee von dir
Deine Bärbel

kkk hat gesagt…

Regenbogen oder -Lichter sehen faszinierend aus.
Ich mag sie gerne und könnte immerzu schauen.

Liebe Grüsse von der kkk

ahora-giocanda hat gesagt…

Hallo, liebe Renate, ich spiele auch immer mit dem Fotoapparat und den Regenbogenfarben.
Sie heben das Gemüt und beruhigen immer wieder von neuem.

Liebe Grüße
Barbara

Gerti Kurth hat gesagt…

Liebe Renate,
gern nehme ich den Regenbogen aus deinen Händen an. Er wird für mich zur Brücke. Danke.
Gerti

Bärbel hat gesagt…

Liebe Reni!
Erstmal herzlichen Dank für Deinen Kommentar bei mir!
Ich nehme Deinen Regenbogen Dankend an, er ist sehr schön. Auch ich liebe Regenbögen.
Es grüßt Dich herzlichst, Bärbel.

Marianne hat gesagt…

Das schaut ja wirklich ganz faszinierend aus und dein Header, sowie dein Blogoutfit gefallen mir auch total gut.
Habe auch Kugeln, die im Winter glitzern, weil dann die Sonne tiefer steht und die Kugeln erleuchten können, das sieht dann aus wie kleine Sterne.
Bin momentan am Keller ausmisten und ich mag nicht mehr, steht so viel Zeugs in den Regalen...heuuul, morgen pausiere ich mal, dann geht es weiter.
Hab noch einen schönen Abend und liebe Grüße
Marianne ♥

Waltraud hat gesagt…

Liebe Renate,

tolle Bilder hast du da eingefangen mit der neuen Kamera. Ich mag es auch, wenn die Glassteine Lichter in der Wohnung werfen.

Liebe Grüße Waltraud

Lemmie hat gesagt…

Liebe Renate!
Solch tolles Regenbogenlicht sehen wir immer, wenn die Sonne durch das Aquariumglas schein.
Lieben Gruß
Poldi

Herz-und-Leben hat gesagt…

Traumhafte Bilder, liebe Renate!
Ich seh' sie auch ab und an im Haus, aber so hervorragend wie Dir ist es mir noch nie gelungen, sie aufzunehmen.
Du benutzt sicherlich eine ganz besondere Kamera.

Alles Liebe nochmal
Sara