Sonntag, 20. März 2011

21. März 2011 - 0:01 - Frühlingsbeginn



Und wieder ist Frühling
Und wieder ist Frühling,
ich kann es kaum glauben,
die Zeit verging
so schnell wie im Flug -
und wieder sprießen Blätter
an Bäumen und Stauden,
ein Jahr nach dem andern
vergeht Zug um Zug.

Und wieder ist Frühling,
mein Herz es wird jung,
es pocht manchmal kräftig,
doch es nimmt alle Hürden.
Es ist oft voll Freude
und hat noch viel Schwung,
und es trägt, wenn es muss,
alle Bürden.
Und wieder ist Frühling,
es ist wieder Mai -
schön wäre, es stünde
die Zeit manchmal still -
denn mit jedem Frühling
geht ein Jahr auch vorbei -
doch es komme, was mag,
so wie ER es halt will.

(c) Renate Harig 2002




Das sind Bilder vom heutigen Tage. Wir haben einen wunderschönen Spaziergang rund um einen großen Weiher gemacht. Es war ein herrlicher Tag mit superblauem Himmel und strahlendem Sonnenschein!!!!
Es bewegten sich Menschenmassen rund um den See, wie in eine Prozession eingegliedert. Aber es hat gar nicht gestört, dass so viele unterwegs waren. Ich hatte den Eindruckm heute geht es ALLEN gut!!!
Ich habe heute in ganz viele lachende Gesichter geschaut! Ein schönes Erlebnis! :-)



Einen lieben Gruß schickt Euch
eine zufriedene (und jetzt müde)
RENATE

Kommentare:

Waltraud hat gesagt…

Guten Morgen liebe Renate,

genau so wie auf deinen Bildern hab ich mir euren Spaziergang gestern vorgestellt. Ich wünsche dir heute einen wunderschönen , sonnigen Tag.Danke für deinen Kommentar auf meiner Seite.

Herzliche Grüße Waltraud

susibella hat gesagt…

Liebe Renate Du lässt uns immer teilhaben an deinen herrlichen Gedichten, Erzählungen und Bildern. Es fügt sich alles zu einem einzigen großen.Dafür möchte ich dir gerne danken und euch einen schönen Frühlingsanfang wünschen. lg. Ilse.

fudelchen hat gesagt…

Wunderschöne Frühlingsblümchen, ein sehr schöner Header.
Die Sonne scheint, es ist aber noch recht kühl und in der Nacht hatten wir schon wieder Frost.

Wünsche dir einen guten Wochenstart und herzliche Grüße

Marianne ♥

Wienermädel + Co hat gesagt…

Liebe Renate, so eine Blütenpracht und grüne Wiese haben wir noch nicht zu bieten, aber an diesem schönen sonnigen Tag spüren wir auch den Frühling, wenngleich es in der Nacht auch recht kühl wird.

Schöne Frühlingstage wünschen wir aus Wien

Katinka hat gesagt…

Hallo liebe Renate,
Vielen Dank für Deine Anteilnahme und die tröstenden Worte bei mir im Blog...

Du hast wunderschöne Frühlingsboten eingefangen - so langsam legt die Natur wirklich los.
Auch das Gedicht gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Katinka

Lemmie hat gesagt…

Liebe Renate!
Endlich ist es wieder Frühling.
Ich wünsche uns, dass wir uns noch viele Jahre an dem Erwachen der Natur erfreuen können.
Lieben Gruß
Poldi

minibares hat gesagt…

Liebe Renate,
da ist was dran, alle sind happy, alle freuen sich, dass die Sonne scheint, dass die ersten Blüten blühen.
Es ist einfach wunderbar.
Wie haben wir nach dem intentensiven Winter den Frühling herbeigesehnt!
Nun ist er da, jaaaaaaaaa!
Freudige frühlingshafte Grüße von minibar