Donnerstag, 15. Mai 2014

Sonne wir brauchen Dich


SONNE, wir brauchen dich

Ich schau aus dem Fenster und sehe zur Zeit
nur graue Wolken, kein Licht weit und breit.
Ich hoffe auf SONNE und sehne mich auch
nach helleren Tagen, weil ich sie so brauch'!
Wir brauchen sie alle, sie fehlt uns so sehr,
in uns'ren Herzen ist der Tank schon fast leer!
Wohl dem der besitzt ein sonnig' Gemüt,
er sieht sie die Sonne, wenn keiner sie sieht.

Das kann man wohl lernen und es ist nie zu spät,
ich tu' mir was Gutes, auch wenn's grad schwer geht.
Das probier ich nun täglich, und fang damit an,
Sonnenstrahlen zu sammeln, wann immer ich kann.

Denn nicht nur die Sonne schenkt uns ihr Licht,
es sind tausend Dinge, oft bemerkt man sie nicht:
Nette Worte, ein Danke, ein lachendes Kind,
freundliche Geste, für mich nur bestimmt,
eine Blume, ganz klein, die im Verborgenen blüht,
ein längst vergessenes, uraltes Lied,
ein schönes Buch, wieder gefunden im Schrank
da kann man sich freuen und es füllt sich der Tank.
Geradezu hell wird’s im Herzen bald sein -
kommt dann noch die SONNE, lass' sie auch herein!

 (c) Renate Harig 2010
 
Ich wünsche Dir, mir - uns allen - recht bald wieder wärmenden
SONNENSCHEIN!
 
Liebe Grüße
Eure Renate

 
 

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

Liebe Renate
Die Sonne meldet sich ab morgen wieder zurück. Bis dahin schickt dein fröhliches Eckchen mit dem schönen Gedicht ein paar Sonnenstrahlen ins Herz.
Liebe Grüsse
Silvia

die3kas hat gesagt…

Ab morgen wird es ein bisken besser und dann kommt noch mal Regen am Wochenende, aber warmer Regen *lach* und dann endlich kommt auch Sonne juhuuuuu
Wir brauchen sie alle, Mensch, Tier, Blumen...

Sei ganz lieb gegrüsst ♥
kkk

Rena hat gesagt…

*KOMM* - Sonne lass uns schmusen - damit die Regenwolken neidisch werden!!! Sieh hat es gehört - juchhu - und strahlt schon durch mein Fenster!!
Sonnige Tage und liebe Grüe *rena*

Traudi hat gesagt…

Liebe Renate,
wenn man deine Seite aufmacht und man sieht gleich die lachende Sonne, fängt der Tag schon recht positiv an. Und dann das tolle Gedicht dazu - das muss ja ein schöner Tag werden! ;-)

Viele Grüße
Traudi

frank hat gesagt…

Liebe Renate, gestern schien bei uns mal wieder die Sonne. Habe auch die Zeit genutzt und Fotos gemacht, gleich ganz früh, der Tau lag noch auf dem Gras.
Manchmal frage ich mich, warum wir Dichter und Schreiber haben, wir können es auch ganz gut und bringen schöne Texte zustande. Aber mitunter brauchen wir auch Anregungen für neue, eigene Gedanken. Ich wünsche Dir und deinem Mann ein schönes Wochenende. Ab Dienstag soll es Sommer werden, mit ganz viel Sonne und Wärme. Liebe Grüße sendet Frank

Erika hat gesagt…

Liebe Renate
es ist immer wieder eine Freude deine Seite zu Besuchen.
Die Sonne zu sehen auch wenn sie für andere nicht sichtbar ist... schön.
Ich wünsche dir alles Gute - Erika

minibares hat gesagt…

Liebe Renate,
nun ist die Sonne da.
Du hast solch einen netten Post geschrieben.
Doch du bist lustlos. Das kann doch gar nicht sein.
Du bist bestimmt bald wieder ganz fit. Das wünsche ich dir von ganzem Herzen ♥
deine Bärbel