Donnerstag, 8. Mai 2014

Muttertag - ein Tag wie jeder andere? Oder doch ein besonderer Tag?

Stiefmütterchen aus meiner Tochter Garten
 
Ich habe meine Gedanken zum Muttertag in dieser Präsentation verarbeitet und ich denke, dass viele Mütter mit mir da einer Meinung sind! Allerdings - ich muss es zugeben - habe ich schon etwas gebraucht, um zu dieser Erkenntnis zu kommen! Man lernt ja im Leben nie aus! Stimmts?
Ich wünsche allen einen schönen, ganz normalen Sonntag! Vielleicht verwöhnt uns wieder einmal die Sonne. Das wäre schön!

Liebe Grüße schickt Euch Renate

HIER solltest Du klicken und Dir dafür ein bisserl Zeit nehmen!
 
Da sprudelt ein HERZ,
wohltuend leise und schön.
Ein kleines Wunder.
(Haiku)
Blüten jeder Art
erfreuen unser Gemüt -
tun der Seele gut
(Haiku)
Apfelblütenstrauß
vor dem blauen Himmelszelt -
ist so wunderschön!
(Haiku)
 HIER habe ich heute etwas gefunden, das echt lesenswert ist. Es sind einfach wunderbare Gedanken über "MAMA" im Allgemeinen! Es lohnt sich, diese Zeilen zu lesen! Bestimmt!

Kommentare:

Wetterhexe1112@blogspot.com hat gesagt…

hallo reni,
das muß jeder selbst wissen. ich fand den muttertag immer übertrieben, weil er auch so kommerziell geworden ist.
meine mutter war auch immer ganz scharf drauf. ausgerechnet an diesem tag waren die blumen besonders teuer.
wenn die kinder im kindergarten etwas gebastelt haben, in ordnung. aber sonst bin ich ein absoluter gegner von diesem tag.
man kann der mutter auch das ganze jahr über seinen dank zeigen.
aber warum die mütter immer so hochgejubelt werden, das verstehe ich bis zum heutigen tag nicht. da könnte man eben auch einen kindertag einführen.
was ist denn soo besonders an einer mutter? tut mir leid aber irgenwie finde ich das getue mit dem müttern komisch. ich habe kinder und ich bin mutter und da ist es meine pflicht für mein kind zu sorgen, ob ich nun dankbarkeit dafür bekomme oder nicht.
nicht böse sein, aber ich sehe das so.
lieben gruß und einen schönen muttertag.

eva

die3kas hat gesagt…

Muttertag, jeden Tag oder ein besonderer Tag alle Jahre wieder... Für mich beides. Wir schenken nichts, da ich meist nur mit ihr telefoniere und das "nur" bedeutet am Muttertag auf jeden Fall!
Dieses grösser, schöner, höher, weiter mit Geschenken machen wir schon lange nicht mehr mit. Der Kommerz muss vor der Tür bleiben ;-)

Dir wünsche ich einen schönen Muttertag ♥ geniesse ihn ;-)

Lieben Gruss kkk

geistige_Schritte hat gesagt…

für mich ist es ein normaler Tag.. früher habe ich mich gefreut über die liebevolle Bilder die gemalt wurden und den gedeckten Tisch als sie klein waren heute meldet sich keiner mehr und würd emich freuen insgeheim wenigsten an diesem Tag aufmerksmakeit zu bekommen.. aber Geschenke brauche ich nicht von Erwachsenen Kinder und so vergeht dieser Tag wie jeder andere besonderer Tag 365 tage lang für mich.
Jeder kann es machen wie er möchte für die Mama, aber ins geheim freuen sich Mütter dazu gehören alle wenn ein Anruf oder ein Besuch kommen würde*zwinker*
Weil das kostet kein Geld der Welt...
Ich wünsche dir einen schönen Muttertag und geniesse ihn so wie du es an genhem findest voller Freude!
Lieben Gruss Elke

Silvia hat gesagt…

Wenn man einen guten Kontakt zur Mutter (und auch zum Vater) hat, braucht es keinen speziellen Kommerz-Muttertag. Telefone und gelegentliche Besuche während des ganzen Jahres sind viel wertvoller und zeugen von echter Verbundenheit.
Trotzdem wünsche ich allen, die diesen "Muttertag" lieben einen wunderschönen Sonntag.
Herzliche Grüsse
Silvia

Margrit Kehl hat gesagt…

Liebe Renate
Ich bin neue Bloggerin und habe heute von einem Freund dein PPS erhalten !
Ich denke genau so wie du, früher pflückten wir voller Freud ein Sträusschen auf der Wiese, eine liebevoll gestaltet Zeichnung
und dann kam dieses Geschenk wirklich von Herzen !
Für mich selber ist dieser Tag heutzutage nur noch Kommerz !
Ich freue mich das ganze Jahr über, wenn es spontane Besuche von den Kindern mit Enkel gibt das erfreut meine Seele viel mehr :-)

Ich lade zu Muttertag niemanden ein, meine Kinder tauchen meistens spontan auf ,dann gibt es zum Kaffee und Kuchen !!!

Ich wünsche dir einen
schönen Muttertag und noch einmal danke für das wunderbare PPS !

Herzlich grüsst dich
Margrit

Klaus-Dieter hat gesagt…

Alles Gute, einen guten Sonntag, Klaus

Erika hat gesagt…

Liebe Renate,
Muttertag ist schon ein besonderer Tag. Danke für deine Fotos und Gedanken.
Über das letzte Gedicht in der Präsentation musste ich lächeln. Mein Sohn, bald 30 Jahre, sagt jedes Jahr - "Mama weißt du noch, was ich dir als kleiner Bub für ein Muttertagsgedicht aufgesagt habe?" Dann sagt er dieses Gedicht und dann lachen wir.

Lemmie hat gesagt…

Liebe Renate!
Deine pps zum Muttertag ist großartig. Auch mir ist er als "Ehrentag für mich" nicht wichtig. Wir nutzen diesen Feiertag jedoch, um wieder die ganze Familie vereint bei uns zu einem fröhlichen Beisammensein zu sehen. Es wissen aber alle, dass es ein freiwilliges Kommen ist und ich akzeptiere, wenn jemand keine Zeit hat.
Aber ich erwarte mir keine Geschenke, außer gute Stimmung.
Lieben Gruß
Poldi

minibares hat gesagt…

Richtig, meine Tochter und ich verstehen uns so gut, da braucht es keinen besonderen Tag.
Für uns war es ein ganz normaler Sonntag, ganz genau.
Vatertag ist bei uns auch eben Christi Himmelfahrt, mehr nicht und nicht weniger.
Ganz liebe Grüße deine Bärbel