Freitag, 28. August 2009

Meine ROSE am Balkon

ROSENGRÜSSE

Wenn sie auch schon verblüht ist, meine Rose,

so wird sie sicher wieder neue Knospen treiben -

wenn nicht mehr in diesem Jahr,

dann ganz sicher im kommenden!

Man muss einfach warten können!

..... und WARTEN muss man einfach lernen!

Gruß RENATE

Kommentare:

enimz hat gesagt…

Du sagst es, liebe Reni,
warten will gelernt sein und es fällt manchmal so unendlich schwer. Ich kenne es auch aus eigener Erfahrung. Es hilft kein aufgeregt sein, kein grübeln, nichts hilft, es muss ausgehalten sein. Umso schöner, wenn sich das Warten gelohnt hat und sich alles zum Besten fügt.

Liebe Grüße dein Trautchen

Jürgen hat gesagt…

Liebe Renate,

herzlichen Dank für Deine Einladung, der ich natürlich sehr gerne gefolgt bin. Schade, dass das bei MyBlog immer so holprig läuft.

Schön, dass es Dir wieder gut geht. Hast Du Dich inzwischen bei Blogger eingelebt? Ich denke, das ist ein gutes System, und ein wunderbares Design hast Du Dir ja auch rausgesucht.

Ich werde mich sicher öfter zu Dir auf Dein Gartenbänkchen setzen und Deine herrlichen Blumen bewundern. Zurzeit zeigen ja die Dahlien ihre ganze Pracht. Hast Du auch welche?

Liebe Grüße,
Jürgen

christine b hat gesagt…

so schön sind die rosen!

ich hänge an meinen rosa rosen auch so,
habe ich sie doch von meiner damals 15-jährigen tochter zum geburtstag bekommen, jetzt ist sie 23.

ich habe über roswitha deinen neuen blog gefunden,
ich war so erstaunt und erschrocken, als ich las, der blog existiert nicht mehr.

ich bin sehr gerne in deinen schönen blogs und hoffe, dass es hier besser klappt und nichts mehr verschwinden wird.
es muß ein schock gewesen sein!

allerherzlichste grüße aus badgastein,
christine b

Renate hat gesagt…

Liebe Christine,
kannst Du mir BITTE deinen Link zu rHP oder Blog mitteilen!
DANKE für Deinen lieben Eintrag!!!!!

Herzlich Renate

Bärbel Hüpping hat gesagt…

Liebe Renate!
Ein SUPER Blog hast Du erstellt. Meine Hochachtung.
Liebe Grüße, Bärbel

Sunny hat gesagt…

Liebe Renate,

ach, das tut mir so leid, dass du immer wieder so einen Ärger mit deinen schönen Blogs hast. Das gibt es doch nicht, wie kann sowas nur passieren? Leider hab ich so gar keine Ahnung, an was das liegen könnte und kann dir nicht helfen. Ich hoffe von Herzen, dass sie auch diesmal wieder auftauchen, das wär schön. Ich hatte dir noch einen Kommentar hinterlassen zu den Fotos aus eurem Urlaub und den Dingen, die euch leider widerfahren sind.

Nun, dann besuche ich dich halt hier. Hier ist es auch schön und du wirst auch diesen Blog wieder mit schönen, herzerwärmenden Dingen füllen, liebe Renate. Da bin ich mir sicher.

Ein lieber Gruß an dich
von Sunny

Binchen hat gesagt…

Liebe Renate!

Gern bin ich gekommen, um mich auf deiner gemütlichen Bank zu setzen und ein wenig mit dir zu plaudern.

Ich finde es sehr traurig, das deine beiden Blogs mal wieder ins Nirvana verschwunden sind. Ich weiß wieviel dir diese Blogs bedeuten und ich glaube ganz fest daran, das DIR das GLÜCK auch diesmal wieder hold sein wird und sie wieder auftauchen werden.
Ich drücke dir jeden falls ganz fest die Daumen.

Doch wie ich sehen konnte, hast Du Dir auch hier wieder ein sehr schönes "Eckchen" geschaffen. Du bist eben einen POWER-FRAU die nicht so schnell auf gibt und das ist auch gut so. Ich bin mir sicher, auch diesen Blog wirst du wieder mit sehr viel Liebe und Herzenswärme gestalten, was man jetzt schon sehen kann.
Und liebend gerne, werde ich DICH liebe Renate auch hier besuchen kommen.

Alles, alles Liebe und Gute dür Dich!

Lass Dich von mir Umarmen

Binchen