Mittwoch, 17. Juni 2015

Der Mensch braucht hin und wieder Ruhe und Stille

 
 
 
..... es gibt Momente im Leben,
in denen man schweigen sollte
und zulassen, dass die Stille
mit dem Herzen spricht -
denn es gibt Gefühle, die die Sprache
nicht ausdrücken kann,
und Emotionen, die die Worte
nicht übersetzen können ......
 
Diese Gedanken habe ich von einer lieben Mailfreundin - die auch Renate heißt - mit einem lieben Brieflein geschickt bekommen. Ich finde sie so schön, dass ich dazu meine Bilder vom Sonntag am Weiher und von meinen Balkonblumen eingefügt habe!
Stille kann so gut tun - wir brauchen sie hin und wieder!!!

Liebe Grüße Eure * Renate *

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Renate,
wie Recht Du hast, und auch Deine liebe Mailfreundin!
Deine herrlichen Bilder passen sehr gut, zu Ruhe und Stille und Besinnung .... wo kann man besser die Stille geniessen, als in der Natur ....
Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

die3kas hat gesagt…

Stimmt ganz genau...
Den Kopf frei bekommen und alles rund um sich geniessen. Sonne, Wind, ja selbst der Regen, (den wir dringend brauchen) kann sich so anfühlen, das man wirklich mit sich und der Welt eins ist..

Sei ganz lieb gegrüsst ♥
Ohne Wort ging es nicht ;-)

Erika hat gesagt…

Liebe Renate.
Danke für die schönen Text und die schönen Fotos.
Dazu kann ich nur sagen:
"In der Ruhe liegt die Kraft"

Liebe Grüße aus Österreich - Erika

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Renate,
das habe ich gerade gemacht und die Blumen genossen die ich sah und da sschöne Grün in der Natur!
Ein wunderschönes Gedicht!
Lieben Gruss Elke

Klaus-Dieter hat gesagt…

schön gestaltet, alles Gute, Klaus

Traudi hat gesagt…

Diese Gedanken von deiner Mailfreundin kann man gar nicht besser in Worte fassen. Nicht nur das Betrachten der Natur, sondern auch diese Worte tun gut.

Viele Grüße und auch dir ein schönes, hoffentlich sonniges Wochenende.
Traudi

minibares hat gesagt…

Oh ja, meine liebe Renate. da hast du Recht.
Ruhe und Stille brauchen wir immer wieder.
Danke für die schönen Fotos, sie passen wundervoll zum Thema
deine Bärbel <3

Rena hat gesagt…

Guten Morgen - Renate -
*J*A* - es gibt sie die wunderbaren Texte - so passend auch heute morgen
Texte für leise Stunden des Lebens,
sie sind die dringend benötigte Atempause der Seele
in einer Zeit voller Hektik, Angst und Unruhe.
Und die Träume dazu sind wie Poesie
unserer geheimen Wünsche und Sehnsüchte.
Der Weg zu ihrer Erfüllung ist die Leidenschaft.
Die Leidenschaft wiederum ist ein Morgenstern,
der - ohne unterzugehen - seinen Zauberschimmer
niemals verliert und, durch das Blau des Tages verhüllt,
weiterzieht ....renawalden
Sonniges Wochenende liebe Grüße *rena*

Klaus-Dieter hat gesagt…

schönes Wochenende, Klaus

karl hat gesagt…

wunderschöne Bilder,
lg
karl

Bärbel Hüpping hat gesagt…

Liebe Renate!
Dein Eintrag ist mal wieder Spitze,tolle Bilder zeigst Du uns,Danke.Bei mir im Garten fangen jetzt erst die Rosen an zu blühen,es war u. ist noch zu kühl.
Mein Urlaub fällt leider ins Wasser da mein Mann mit Schlaganfall im Krankenhaus ist.Wie es weiter geht steht in den Sternen!
Aber man darf die Hoffnung nicht verlieren,halt alles nicht einfach.Hoffe bei Dir ist alles im grünen Bereich.
Sende Dir die herzlichsten Grüße,Bärbel.