Dienstag, 27. Januar 2015

Adiós Amor Adiós - Demis Roussos ist tot

 
Ich höre nun schon eine Stunde lang die wunderbaren Songs von Demis Roussos.
Viele davon sind mir bekannt und ich habe viele entdeckt, die ich noch nicht kannte.
Er hatte eine einzigartige, wunderbare Stimme - einfach unverkennbar.
Sie wird aber für ewig bleiben!
 
Goodby Demis Roussos!



 
 

Kommentare:

Brigitte Kube hat gesagt…

Liebe Renate, wiedermal herzliche Grüße von mir.
Heute ist eigentlich ein trüber Tag, aber soeben läßt sich die Sonne sehen und strahlt in unsere Küche und Wohnzimmer.
Ich habe auch endlich mal Zeit, mich im Bloggerland umzusehen.
Morgen muß ich vormittags mit der S-Bahn fahren und für Wolfgang ein Attest vom Nephrologen ausschreiben lassen.
Am Abend ist dann Chorprobe.
Donnerstag müssen wir Beide zur Blutentnahme und danach gehe ich mit Wolfgang zum Kiezfrühstück, da können wir auch den Rollstuhl in den Vorraum stellen.
Ich hoffe, es geht Euch beiden gut und sage tschüssi, Brigitte, der nur das eine gehörte Lied vom Sänger geläufig ist.

Traudi hat gesagt…

Liebe Renate,
ich habe früher sehr oft die Lieder von Aphrodite's Child gehört. Seine Stimme war einzigartig.

Viele Grüße
Traudi

Erika hat gesagt…

Liebe Renate,
danke für das schöne Lied von Demis Roussos... ich habe ihn immer gerne gehört und bin bei seinen Liedern dahin geschmolzen.
Liebe grüße - Erika

Klaus-Dieter hat gesagt…

Liebe Renate, so ist das Leben nun mal,es soll trotzdem ein guter Tag für dich werden, Klaus